Waldheim in Sachsen
Sie sind hier: Startseite » Historische Fakten » Waldheimer Persönlichkeiten

Wußing, Carl Hermann

Begründer der Posamentenindustrie in Waldheim

* 18.06.1831 in Buchholz
† 19.08.1897 in Waldheim

Abschrift aus dem Buch: "Waldheimer Heimatfest vom 20.-22.08.1904"

Geboren den 18.06.1831 in Buchholz, begründete er 1862 ein Putzwaren-, Kurz- und Posamentengeschäft am hießigen Orte, betrieb aber die Posamentiererei zunächst nur für sein Ladengeschäft.
In der Erkenntnis der zunehmenden Bedeutung seiner Industrie, die sich allmählich aus einer Heim-, in eine Fabrikindustrie verwandelte, und geleitet von dem Bestreben, an dem Aufschwunge teilzunehmen, übergab er 187/72 seine Muster einen Reisenden, empfing Bestellungen von auswärts und beschäftigte einige jugendliche Arbeiterinnen. 1874 suchte und fand er Arbeitskräfte in der Königlichen Strafanstalt. Auch den maschinellen betrieb, zu dem die Fabrikarbeit ganz von selbst führte, richtete er ein und sah mit freuden, wie seine geschäftliche Tätigkeit an Ausdehnung gewann. In den sechziger Jahren war er einer Zeit lang Stadtverordneter, von 1883-97 aber Mitglied des Kirchenvorstandes. Er starb am 19.08.1897.