Tuch- und Filztuchfabrik C. F. Riehle

Bereits seit 1640 beschäftigt sich Familie Riehle mit Handweberei. Sie ist eine von vielen, die in Waldheim als Weber ihr Brot verdienen. C. F. Riehle gelingt es, sein Geschäft in eine Fabrik umzuwandeln. Viele andere Weber schliessen ihr Geschäft oder wandeln es in einen Laden um und/ oder suchen sich andere Erwerbszweige, wie zum Beispiel die Herstellung von Zigarren.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.